Platzreglement

                     
 

 

Sicherheit auf dem Trainingsplatz Riehen

 

 

Aus Versicherungsgründen werden die Sicherheitsabstände gemäss FITA-Reglement eingehalten.

 

 

Das heisst:       auf 90m;    50m nach hinten = 140m von der Schiesslinie!


 

Aus diesem Grund wird auf der linken Seite des Platzes,  wo:

 

                            keine Gebäude als Pfeilfang dienen, nur bis max. 50m geschossen.

 

 

 

Weiter ist ein seitlicher Sicherheitsabstand auf der Schiesslinie von 10m, steigend bis 20m auf 90m gefordert.

 

 

Aus Sicht des Schützen darf sich in diesem Bereich keine andere Person aufhalten.

 

 

Diese Abstände wurden bisher nur ungenügend eingehalten.

 

 

Eine detaillierte Regelung wäre sehr komplex.

 

 

Deshalb wird ab sofort:


                      Grundsätzlich von einer gemeinsamen Schiesslinie aus geschossen

                      und gemeinsam die Pfeile geholt.

 

 

 

Beschlossen an der GV 2012 vom 02.02.2012